Kunstgespräch bei KUNST MERAN

Rundgang mit Kunstgespräch am Donnerstag, 22. November um 20 Uhr bei Kunst Meran. Durch die Ausstellung „Perspektiven der Zukunft – Meran 1945 – 65“ führt Hannes Egger. Begleitet wird er dabei vom Meraner Kunsthändler Gunter Erhart. Sie sprechen über das Kunst- und Kulturgeschehen in Meran zwischen 1945 und 1965.

Die Stadt Meran erlebte nach dem Zweiten Weltkrieg einen unglaublichen und auch überraschenden Aufschwung in kultureller und künstlerischer Hinsicht. Kunst Meran geht dieser Entwicklung in einem groß angelegten Projekt nach und widmet ihr die Ausstellung “Perspektiven der Zukunft – Meran 1945 – 65“. Trotz einer Zeit, die von Spannungen zwischen den Sprachgruppen geprägt war, verstanden es viele Künstler, Werke auf internationalem Niveau zu schaffen und sich zu über die Grenzen hinaus zu vernetzen. Die bildende Kunst steht im Zentrum der Ausstellung, es werden aber auch Querverbindungen zu anderen Künsten wie Musik, Literatur, Film sowie zum gesellschaftlich-wirtschaftlichen Umfeld werden aufgezeigt.

In einem geführten Rundgang mit integrierten Kunstgespräch erörtern Hannes Egger und Gunter Erhart das künstlerische und kulturelle Geschehen in Meran zwischen 45 und 65. Eintritt und Führung: 10.- €

KUNST MERAN
Lauben 163
39012 Meran

http://www.kunstmeranoarte.org/

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: