SEE YOU – Katalogpräsentation bei KUNST MERAN

Am Samstag, 24. November um 11 Uhr stellt Hannes Egger bei Kunst Meran den Katalog SEE YOU vor. SEE YOU war das Projekt des Künstlers zur 54. Biennale di Venezia. Zur Vorstellung des Katalogs spricht Andreas Hapkemeyer. Er hat einen Einführungstext für den Katalog verfasst.

Der Großvenediger (3.666 m) ist der vergletscherte Hauptgipfel der Venedigergruppe in den Hohen Tauern (A). Im Jahr 1797 wird der „Großvenediger“ das erste Mal urkundlich erwähnt, doch die Herkunft des Namens ist unklar. Eine landläufige Vermutung besagt, dass sich der Name von der Fernsicht bis nach Venedig herleitet. Untersuchungen belegen jedoch, dass die Sichtachsen eine Fernsicht nach Venedig unmöglich machen. SEE YOU ließ im Zuge der 54. Biennale di Venezia das erste Mal vom Großvenediger nach Venedig sehen. Eine Kamera im Österreichischen Pavillon übertrug in Realzeit auf die Kürsingerhütte am Großvenediger. Per Smartphone war die Fernsicht nach Venedig auch vom vergletscherten Gipfel aus möglich.

Nun wird der Katalog zum Projekt vorgestellt. Darin findet sich Abbildungen rund um das Projekt ein einleitender Text von Andreas Hapkemeyer, ein Abriss über die Namensgebung des Großvenedigers von Erwin Burgsteiner (Lehrer und Mineralienforscher in Bamberg) sowie ein ausführliches Interview von Günther Oberhollenzer (Kurator im Essl Museum in Klosterneuburg) mit dem Künstler.

Kunst Meran
Lauben 163
39012 Meran

www.kunstmeranoarte.org

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: